Dienstag, 4. Oktober 2011

Splitterherz von Bettina Belitz


Hallo meine Lieben heute entführe ich euch in
die Traumwelt von Bettina Belitz!



"Etwas hat sich verändert. Ich kann
es wittern. Die Luft ist weicher geworden. Der Wald grüner. Der Nachthimmel schwärzer.
Der Mond weint eine neue Seele ist da. Sie ist zart und wild zugleich,  sie hat Wiederhacken. Sie schmeckt so köstlich"




Es gibt sehr viele Gründe warum Elisabeth Sturm (auch Ellie genannt) nicht sofort wieder aus den kleinen...ja man kann Kaff sagen, flieht. Einer der Gründe ist Collin. Der arrogante unnahbare, aber auch faszinierende Collin gibt Ellie ein Rätsel auf. Sie versucht mit aller Macht seiner dunklen Ausstrahlung zu wieder stehen, doch es gelingt ihr nicht. Immer wieder wir sie von Alträumen gebalgt, die sie mit Collin zu verbinden scheinen. Bald findet Ellie heraus das sie mit Colin viel verbindet, als sie sich jemals vorstellen konnte.


Ihr fragt euch sicher warum ich euch nicht mehr erzähle. Warum ich euch nicht erzähle wie und wo sich Ellie und Collin das erste Mal begegnet sind und viele andere Sachen. Nun der Grund ist, weil das Buch viel zu besonders ist um einzelne Vorgänge zu verraten.
Das Buch hat 631 Seiten und ist daher ein ziemlicher dicker Wälzer. Doch das Buch hätte 1000 Seiten haben können und mich hätte es nicht gehindert es zu lesen.
Mein besonderes Lob geht an das Cover, es so wunderschön und passt daher perfekt zur Geschichte!
Wenn ihr Wissen wollt wie es mit Ellie und Collin ausgeht. Und warum Träume in den Büchern von Bettina eine große Rolle spielen...
               ...müsst ihr das Buch lesen!!!

1.Band Splitterherz
2. Band Scherbenmond
3. Dornenkuss erscheint im Nov. 2011
5/5 Sternen


1 Kommentar:

  1. Ein tolles Buch! Auch schon gelesen und rezensiert!

    LG

    AntwortenLöschen